Archiv: Juli 2015

Im Bewerbungsprozess: Mit Absagen richtig umgehen

Veröffentlicht am von Haufe eCampus Redaktion

Tags: , , , , ,

Eine Absage zu erhalten, tut weh. Vor allem, wenn Sie viel Energie und Hoffnung in die Bewerbung gesteckt haben. Der Frustfaktor steigt, je mehr Absagen Sie erhalten und je ratloser Sie aufgrund von fehlenden Begründungen werden. Doch nach der Bewerbung ist vor der Bewerbung! Deshalb ist ein konstruktiver Umgang mit Absagen wichtig für Ihr Wohlbefinden

Lesen Sie mehr

Die Probezeit – Das müssen Sie beachten!

Veröffentlicht am von Haufe eCampus Redaktion

Tags: , , ,

Endlich ist es soweit: Sie haben die Zusage zu Ihrem ersten Job erhalten! Doch nun steht erst einmal die Probezeit an. Was ist damit gemeint und was ist in dieser Zeit besonders zu beachten?   Zweck Die Probezeit dient Ihnen und Ihrem Arbeitgeber als eine Art Testphase, in der festgestellt werden kann, ob Sie und das

Lesen Sie mehr

Immer schneller, besser, effizienter: Der Trend zur Selbstoptimierung

Veröffentlicht am von Haufe eCampus Redaktion

Tags: , , , , ,

Die Selbstvermessung und -optimierung hat mithilfe kleiner digitaler Helfer Einzug in unseren Alltag erhalten: Kalorien oder Schritte zählen, Schlafphasen messen, Produktivität protokollieren, Tippfehler auswerten – alles ist möglich. Das Ziel, das Maximum aus dem eigenen Leben herauszuholen, erscheint verlockend und erstrebenswert. Die Idee ist nicht neu, schließlich gehören Zeit- und Selbstmanagement-Skills zu den Kernkompetenzen des vorbildlichen

Lesen Sie mehr

Keine nachträgliche Feststellung von Verlusten aus Erststudium

Veröffentlicht am von Haufe eCampus Redaktion

Tags: , , ,

Herkulesaufgabe; Foto: Udo Weber, Photos.com

  Eine ehemalige Studentin wollte Verluste, die ihr durch Werbungskosten anlässlich ihres Studiums im Jahr 2004 entstanden waren, im Jahr 2013 feststellen lassen, um sie steuerlich zu nutzen. Das FG Hamburg verwehrte ihr jedoch diesen Wunsch, da die Feststellungsfrist bereits abgelaufen war. Die ehemalige Studentin (Klägerin) hatte vor ihrem Studium bereits eine Berufsausbildung abgeschlossen. Für

Lesen Sie mehr

Mit Lücken im Lebenslauf richtig umgehen

Veröffentlicht am von Haufe eCampus Redaktion

Tags: , , , ,

Im Idealfall sollte der Lebenslauf in Ihrer Bewerbung vollständig und lückenlos sein. Aber wer hat schon einen perfekten Lebenslauf? Die Gründe für Lücken im Lebenslauf, d.h. Zeiten, in denen Sie keiner dauerhaften Beschäftigung, keinem Studium oder keinem Praktikum nachgegangen sind, können vielfältig sein: Arbeitssuche, freiwillige Auszeiten, Urlaub, Krankheit oder vieles mehr. Lücken unter zwei Monaten

Lesen Sie mehr