Nie mehr das Lieblingsgericht in der Mensa verpassen

Veröffentlicht am von Haufe eCampus Redaktion

Tags:

iMensa Karlsruhe; Quelle: Apple iTunes

Cordonbleu, Lasagne, Grünkernbratling – der Mensaspeiseplan hat jede Menge Abwechslung zu bieten. Leider ist das Angebot nicht immer jedermanns Geschmack. Und wenn endlich einmal wieder das Lieblingsgericht auf dem Plan steht, passiert es schnell, dass man es erst tags darauf auf dem Aushang entdeckt: Zu spät!

Hilfreich sind da die iMensa Apps für iPhone oder iPod touch. Über sie lässt sich jederzeit der aktuelle Speiseplan einsehen. So zum Beispiel bei der „iMensa App Karlsruhe“. Die durchschnittliche Nutzerbewertung liegt bei vier Sternen. Die App „iMensa Uni Passau“ hat es immerhin auf dreieinhalb Sterne gebracht.

Wenn das Essen ebenfalls drei oder vier Sterne wert ist, bleibt uns nur noch einen guten Appetit zu wünschen.

Link zum App-Store: http://itunes.apple.com/de/app/imensa-karlsruhe/id421990995?mt=8
Oder einfach „iMensa“ in die Suchmaske im Appstore eingeben und auf alle iMensa Apps deutscher Städte zugreifen.

 
Viel Spaß beim Ausprobieren wünscht die eCampus Redaktion! 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte bestätigen Sie, dass Sie keine Maschine sind, indem Sie die Rechenaufgabe lösen. Nähere Informationen.